PATIENTENSTIMMEN

Sie kennen mich als Therapeutin oder Supervisorin und möchten Ihre Erfahrungen gerne hier mitteilen? Fantastisch, vielen Dank!

Habe unterdessen 4 Rücken Operationen (2 mit Versteifung und 2 Sakralreinigungen) hinter mir. Hatte aber immer starke Schmerzen im rechten Knie und Oberschenkel. Das ging soweit, dass ich 3 mal täglich 2 Stk. 600mg Ibuprofen genommen habe. Ab 14.11.18 fing ich mit der Behandlung bei Eszter an und siehe da, die ersten beiden Sitzungen waren noch schmerzhaft aber seit Anfangs Jahr bin ich nun komplett schmerzfrei. Tabletten sind nun wieder weit weg von mir. Ich danke Eszter von Herzen.

Cranio - Patient, 68 Jahre, Basel

I found Eszter just by chance and I have to say that I was so lucky! I went to her for Craniosacral therapy for my baby. I saw the improvements from the very first session. After that, I started going for Craniosacral and for TRE. She is just fantastic and I really feel better since I go there. Her methods have a huge positive impact in my stress levels, in my awareness, in how I feel, in everything. Now I want my whole family to experience it. It is 100 % worth it.

Mutter eines wenige Wochen alten Babies, Frenkendorf

Bei Eszter habe ich mich sofort gesehen, verstanden und wohl gefühlt.

Die Craniosacral Therapie hat schon nach der ersten Sitzung Körperliches wie Seelisches ins Rollen gebracht. Durch die Cranio bin ich wieder vermehrt in Kontakt mit mir selbst. Ich freue mich auf die noch vor mir liegenden Settings. 

Cranio - Patientin, 33 Jahre, Basel

Seit mehreren Monaten hatte ich mit starken Magen-/Darmbeschwerden zu kämpfen, welche trotz Konsultation verschiedener Ärzte nicht besser wurden und keine Diagnose hervorbrachten. Da mich dies im Alltag zu sehr einschränkte beschloss ich, nach einer alternativen Behandlungsmethode zu suchen und stieß auf die Homepage von Craniowelten. Nach anfänglicher Skepsis im Bezug auf die Wirkung merkte ich bereits beim 1. Gespräch mit Eszter, dass sie die richtige Wahl war. Sie nimmt die ganze Krankheitsgeschichte, jedoch auch den Mensch dahinter wahr. Den Eindruck bestätigte sie mir dann in der ersten Craniosacralbehandlung. Ich fühlte mich bereits nach kurzer Zeit tiefenentspannt. Nach den typischen Erstverschlimmerung-Symptomen spürte ich jedoch eine enorme Verbesserung der Schmerzen. Schon im ersten Gespräch hat mir Eszter empfohlen eine kombinierte Therapie mit Akupunktur und Supervision auszuprobieren. Ich gehe seither regelmäßig zur Craniosacraltherapie und in die Akupunktur zu Rebekka Ettlin, welche in der Gemeinschaftspraxis tätig ist. Zusätzlich habe ich zu einem späteren Zeitpunkt die Supervision in Anspruch genommen, da manche Symptome der Beschwerden auf gewisse Verhaltensmuster zurückzuführen waren. Dies hat mir geholfen, mich in gewissen Situationen besser zu reflektieren und mein Handeln zu kontrollieren.

 

Da ich in der Zwischenzeit auch schwanger wurde, bin ich jetzt seit einem  Jahr regelmäßig bei Eszter in Behandlung und die Magen-/Darmbeschwerden sind schon seit langem komplett verschwunden. Zusätzlich habe ich viel über mich selber dazugelernt. Ich habe Eszter als sehr professionelle, empathische und offene Therapeutin kennengelernt, welche das Gesamtbild meiner Krankheitsgeschichte komplett richtig einstufte. Ich kann sie herzlich weiterempfehlen.

Cranio - Patientin, 31 Jahre, Basel

Ich bin zu Eszter gekommen weil die „normale“ Medizin bei der Behandlung meiner chronischen Schmerzen bei Morbus Sudeck komplett versagt hat. Trotz meiner initialen Skepsis, da ich mich als gelernte Ärztin nur auf evidenzbasierte Therapien zu verlassen gewohnt bin, haben mich schon die ersten Therapiesitzungen überzeugt. Die Schmerzen waren leichter zu ertragen, und langsam entwickle ich auch ein tieferes Verständnis für die eventuellen Verstärker meiner Schmerzen. Das ist mehr, als zwei Rehabilitationen und starke Schmerzmittel über einen langen Zeitraum zusammen erreicht haben. 

Cranio - Patientin, 30 Jahre, Konstanz

Eszter hat unseren 6 Wochen alten Sohn im Hausbesuch behandelt. Sie schaffte es mit ihrer Cranio-Therapie innert kürzester Zeit, ihn nach 6 Wochen Dauerschreiphase zu beruhigen und zu entspannen. Dies hat mich so beeindruckt, dass ich seither selber wegen verschiedenen körperlichen Symptomen zu ihr in die Therapie ging. Eszter schafft es immer, meine Beschwerden zu lindern und meistens sogar zu heilen. Mich beruhigt das Wissen jemanden zu kennen, der mir bei einem körperlichen Problem unkompliziert und mit wenigen Therapiesitzungen helfen kann.

Cranio - Patientin, 33 Jahre, Bottmingen

 
 
 

Kontaktdaten

Gemeinschaftspraxis Amanita

Craniowelten

Eszter Kaszas

Klosterberg 11

4051 Basel

Telefon:

sms oder what's app:

E-Mail:  

Fan werden

© by Craniowelten - Basel

Home          Kontakt         Impressum         Fotos